Informationen

zum Lebensraum

der Schmetterlings-Fundstellen vom Gebiet

 

 

Ardève bei Chamoson VS 

Chamoson am Fusse des Ardève
Chamoson am Fusse des Ardève

 

Das Gebiet Ardève liegt im französisch sprachigen Teil des Kantons Wallis  im Rhonetal südwestlich von Sion. Zu seinem Fusse liegen die Dörfer Chamoson, Leytron und Ardon (621 m). Das Gebiet ist umgeben von Weinbergen.  Der Bach La Losentse begrenzt den unteren Teil des Berges Ardève.

 

Bergweg zum Ardève bei La Planche
Bergweg zum Ardève bei La Planche

 

Ein  relativ steiler Bergweg führt vorerst durch Mischwald mit lückiger Wiesenvegetation, wo sich unzählige Schmetterlingshaft und Smaragd- und andere Eidechsen an der Sonne aufwärmen.

 

 

Auf halber Höhe zum Ardève befindet sich ein grösseres Wiesengebiet mit verschiedenen Büschen und Sträuchern wie Prunus spinosa und Crataegus monogyna. Hier (wie in allen lückigen Waldstücken) flogen ziemlich viele Schmetterlinge und waren etliche Raupen zu finden.

 

Chamoson zum Ardève (Mayens de l'Ardève)
Chamoson zum Ardève (Mayens de l'Ardève)

 

Besuch der Gegend am  15. 05. 2019

 

Gefundene Schmetterlingsarten:

- Anthocharis cardamines

- Pieris mannii

- Gonepteryx rhamni

- Hamearis lucina

- Polyommatus bellargus

- Iphiclides podalirius

- Vanessa atalanta

- Lasiommata megera

- Issoria lathonia (zahlreich)

- Limenitis reducta (Raupe und Hibernarium)

Scopula ornata

- Colotois pennaria (Raupe)

- Erannis defoliaria (Raupe)

- Minoa murinata

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

 

Update: 28. 05. 2019