Informationen 

zum Lebensraum

der Schmetterlings-Fundstellen vom

Höhenwanderweg 

Obergesteln - Münster VS


Höhenwanderweg bei Obergesteln (von der anderen Talseite aus fotografiert)
Höhenwanderweg bei Obergesteln (von der anderen Talseite aus fotografiert)

Von Obergesteln (1355 m) führt ein Höhenwanderweg über dem Talboden der Rhône nach Münster (1390 m). Auf der leichten Wanderung wechseln sich blumenreiche Magerwiesen und Lärchenwälder ab. Die Steigung des Weges ist gering. Es sind nur gerade knapp 200 Höhenmeter zu bewältigen. In Münster führt dann ein schmaler Bergweg ins Minstigertal hinein. 


Galenstock bei Ulrichen VS im Sommer
Galenstock bei Ulrichen VS im Sommer
Galenstock bei Ulrichen im Herbst
Galenstock bei Ulrichen im Herbst

Die Aussicht in die Walliser Bergwelt ist abwechslungsreich und vielgestaltig. Talaufwärts dominiert der Galenstock das Blickfeld, während man Talabwärts das Weisshorn vor Augen hat.


Weisshorn (Aussicht vom Walliser Höhenwanderweg von Ulrichen - Münster)
Weisshorn (Aussicht vom Walliser Höhenwanderweg von Ulrichen - Münster)

Auf der Strecke begegnet man immer wieder wundervollen Blumenwiesen, welche einer Vielzahl von Schmetterlingsarten Nahrung anbieten.


Ulrichen Lüöwene 1540 m
Ulrichen Lüöwene 1540 m

Besuche der Gegend: 26. 08. 2015, 21. 09. 2015, 31. 10. 2016

 

Gefundene Schmetterlingsarten:

 

Colias croceus 

Papilio machaon (Raupe)

Polyommatus bellargus (etliche)

Polyommatus coridon (Kopula)

Argynnis paphia valezina 

Vanessa atalanta (viele)

Coenonympha pamphilus (viele)

Issoria lathonia 

Lycaena phlaeas (viele)

Lycaena virgaureae (viele)

Polyommatus bellargus (m)

Melitaea diamina 

Melitaea didyma

Agriopis aurantiaria (viele)

Itame (Macaria) brunneata (einige) 

Scopula ornata 

Epirrita spec.

Phragmatobia fuliginosa (Raupen)

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Update: 15. 11. 2016