Informationen

zum Lebensraum

der Schmetterlings-Fundstellen von der

 

 

Clabinualp VS

(bei Leukerbad) 

 

Clabinualp
Clabinualp

 

 

Zur Clabinualp (1861 m) geht man im unteren Teil von Leukerbad aus auf einer Waldstrasse, die weiter oben als Bergwanderweg zwischen Alpweiden durchführt.

 

Die Vegetation ist vorerst Tannenwald, durchmischt mit beweideten Alpen (Kühe).  Allmählich geht die Vegetation in Magerrasengelände über, welches durchmischt ist mit einzeln stehenden Lärchen und Tannen und in Gewässernähe mit Zwergsträuchern. Die Flora auf der Clabinualp ist ausserordentlich vielfältig.

 

Bei einem Besuch fand ich folgende Falter:

 

Ochlodes sylvanus  1750 m

 

*Parnassius mnemosyne 1800 m

 

Polyommatus semiargus 1600 m

 

Melitaea cinxia 1750 m

 

Erebia meolans 1760 m 

 

 

* Bemerkungen zu Parnassius mnemosyne:

Von Parnassius mnemosyne flogen ausserordentlich viele Tiere. Ich sah auch sehr viele Paarungen zur Mittagszeit.