Informationen

zum Lebensraum

der Schmetterlings-Fundstellen vom

 

 

Lac de l'Hongrin 

und Col de Sonlomont VD

Beim Lac de l'Hongrin
Beim Lac de l'Hongrin

 

Der Lac de l'Hongrin (1250 m) befindet sich im Kanton Waadt. Man erreicht die Gegend via Château d'Oex nach La Lecherette. Von La Lecherette (1379 m) führt eine Waldstrasse durch Mischwald zum Stausee hinab. Der See liegt eingebettet in teils Landwirtschaftszone und teils extensiv bewirtschafteter Landschaft. 

 

Teilansicht des Lac de l'Hongrin
Teilansicht des Lac de l'Hongrin

 

Auf einem Kiesweg gelangt man vorerst durch Magerwiesen und Hochstaudenfluren zur imposanten Staumauer, welche sich in der Mitte des stark verzweigten Stausees befindet. Hier führt ein Bergweg durch beweidete Gegend zum Col de Sonlomont (1508 m) hinauf, von wo man schliesslich wiederum nach La Lecherette hinunter wandern kann.

 

Hochstaudenfluren beim Lac de l'Hongrin
Hochstaudenfluren beim Lac de l'Hongrin

 

Besuch der Gegend: 10. 06. 2016

 

Gefundene Schmetterlingsarten:

Erynnis tages 

Pyrgus malvae 

Lycaena helle 

Cupido minimus 

Chiasmia clathrata 

Ematurga atomaria 

Epirrhoe tristata 

Perizoma albulata 

Euclidia glyphica 

 

 

Weitere Bilder und Text siehe hier: >

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

 

Update 15. 12. 2016