Informationen

zum Lebensraum

der Schmetterlings-Fundstellen vom 

 

Calanda GR

 

Aufstieg zum Calanda
Aufstieg zum Calanda

 

Der Calanda ist ein Bergrücken, den man von Chur via Haldenstein auf einem Bergweg durch dichten Tannenwald, durchmischt mit einigen Alpwiesen, erklimmt.

 

Bei meinem Besuch fand ich folgende Falter:

 

Hesperia comma 

 

Colias hyale 

 

Polyommatus coridon 

 

Lasiommata megera

 

Minois dryas

 

Catocala nupta Haldenstein 572 m

 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.