Informationen

zum Lebensraum

der Schmetterlings-Fundstellen vom


Petit St-Bernardpass 

(Italien-Frankreich)  

 

Pt. St.-Bernardpass
Pt. St.-Bernardpass

 

Den Petit St-Bernardpass erreicht man via Chamonix durch den Mont Blanc Tunnel nach Courmayeur – Pré-St-Didier – La Thuile. Die Passhöhe liegt auf 2188 m.

 

Verlässt man die Strasse, findet man eine Art Hochebene mit alpiner Magerrasenvegetation in felsigem Gelände vor. Auf beiden Seiten der Strasse ragen Berge zwischen 2500 und ungefähr 2900 m in die Höhe. Auf der Hochebene fliesst ein Bach leicht unterhalb der Strasse. Hier fand ich bei meinem Besuch am 05. 08. 2009 den Hochalpenapollofalter Parnassius phoebus.

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.